Werkstatt

Mein Schreibjahr 2015

Wir befinden uns einmal mehr im zeitleeren Raum zwischen Weihnachten und Neujahr und wie könnte man diese unerträglichen Stunden besser füllen als mit einem Jahresrückblick? Auch wenn das vermutlich jeder andere genauso macht. :D Das hält mich aber dennoch nicht davon ab, abzurechnen.

Im Vergleich zu den Vorjahren war 2015 gar nicht so erfolglos. Zum einen habe ich meine Ausbildung abgeschlossen, zum anderen den NaNo gewonnen und sogar zwei kleinere Projekte beendet und eins sogar zu einem Wettbewerb eingereicht.
Aber was hatte ich mir eigentlich genau vorgenommen? Schauen wir mal:

  • 5 Kurzgeschichten schreiben
  • 2 Romane beenden
  • 1 Roman überarbeiten
  • NaNoWriMo
  • 2 Veröffentlichungen
  • evtl. ein SP-Projekt

Haha, ja. Genau. Das ist natürlich nichts geworden. Wie bereits erwähnt, habe ich nur zwei Kurzgeschichten geschrieben und den NaNo gewonnen. Hinter alle anderen Punkte kann man eine schöne Null setzen. Oder ein rotes X. Wie man mag. Dennoch trauere ich dem Jahr nicht hinterher, dafür hat sich mein Privatleben einfach gut eingependelt sodass ich die letzten Stunden noch genug Kraft sammeln kann für 2016. Denn, da bin ich mir sicher, 2016 wird mein Jahr. :D

Copyright © 2015 Jo. All Rights Reserved.