Werkstatt

Gute Vorsätze für 2015

Wie schon im Rückblick 2014 erwähnt, habe ich mir für dieses Jahr mal wieder viel vorgenommen und auch wenn das Jahr noch jung ist, möchte ich diese Vorsätze natürlich teilen. Sonst wird das ja nichts hier. :D

5 Kurzgeschichten schreiben

Und mit schreiben meine ich nicht nur tatsächlich tippen sondern auch einreichen zu Ausschreibungen. Wenn ich mich an meinen eigenen Zeitplan dazu halte, sollte sich der Punkt bis April mit vier KG fast erledigt haben. Jetzt für Januar steht bereits auch eine schon an. Mal schauen, ich wollte diesen Monat auch noch nach Prag fahren.

2 Romane beenden

Zweifellos der schwierigste Punkt auf meiner Liste. Ich wollte bereits 2014 einen Roman beenden und habe es nicht geschafft, das macht es für dieses Jahr nicht viel einfacher.

1 Roman überarbeiten

Haha, ja, genau.
Na, mal gucken.

NaNoWriMo

Darf natürlich nicht fehlen. Mit wie vielen Accounts ich antrete, entscheide ich wie immer spontan.

2 Veröffentlichungen

Das ist natürlich ein Punkt, den ich alleine nicht unbedingt entscheiden kann. Zumindest bei Verlagsveröffentlichungen. Ich hoffe ja, dass sich aus den Kurzgeschichten etwas ergibt.
Ansonsten habe ich natürlich immer noch das SP-Projekt im Visier, auch wenn ich nicht genau weiß, wohin es noch gehen soll. Vll. probiere ich es mal mit Urban-Fantasy? Oder gleich mit Romance ohne Phantastik? Wobei ja auch ein Punkt ist, dass wohl der Zug fürs SP vermutlich schon wieder abgefahren ist und es da genauso schwer sein wird, erfolgreich zu werden als würde man sich bei Verlagen bewerben.

Uff, das waren sie schon, meine Vorsätze. Nicht viele, dafür um so schwierigere. Also, Huzza! Auf in 2015. :D

Copyright © 2015 Jo. All Rights Reserved.