NaNoWriMo, Werkstatt

NaNo12: Wie es endete

Nun ja, wie der NaNo im letzten Jahr ausging, ist nicht schwer zu erraten, betrachten wir mein Wordcount-Widget: Mit meinem Geistertanz fuhr ich 18.226 Wörter ein und mit Nachleben 6.281.
Und es ärgert mich. Allerdings nicht, weil ich es nicht geschafft habe — sondern weil ich es hätte schaffen können. Weil ich es hätte schaffen können, wenn mir mein Beruf nicht dazwischen gefunkt hätte; wenn mich das Internat nicht so eingeengt hätte.
Aber gut, November 2012 war also eine Lehrstunde für mich. Was bleibt, ist das Vorhaben, meine Zeitplanung besser auszuloten und zu gestalten. Und November 2013 wieder mit zwei Projekten an den Start zu gehen. :)

Copyright © 2013 Jo. All Rights Reserved.