NaNoWriMo

NaNo-Tag 11 – Es wird … langsam … aber es wird!

Ah, ich habe doch tatsächlich gestern auch etwas geschrieben und ich habe die eine Kurzgeschichte für den Wettbewerb mit genau der max. Wortzahl fertig bekommen! Kann ich es oder kann ich es?

Auf jeden Fall hebt sich meine Laune, wenn ich allgemein an den NaNoWriMo denke. Es wird wieder. Gott sei Dank. Zwar waren es die letzten Tage nicht viel, aber jedes Wort bedeutet, dass ich nicht noch weiter zurück falle. Tja, und das hat direkte Auswirkungen auf mein Ziel für diese Woche: Nicht weiter zurück fallen, sondern aufholen und sogar einen Vorsprung rausarbeiten.

Da das Päckchen von meiner lieben Omili angekommen ist, habe ich jetzt sogar noch mehr Nervennahrung dafür zu Hause – allen voran die selbst gemachten Vanille-Hörnchen. Lecker.

Beginn: 20:30
Ende: 23:30
Wordcount: 559

Copyright © 2008 Jo. All Rights Reserved.

One Comment to “NaNo-Tag 11 – Es wird … langsam … aber es wird!”

  1. Hej du!

    Noch ein fellow NaNoWriMo-ler *g*

    Ja, Nervennahrung ist mega-wichtig! Wenn ich mich an den PC setze, um zu schreiben, dann hab ich immer so eine kleine Aufbau um mich herum: Kakao (im Winter), Kekse oder Schoki, Thesaurus, und meine lose Blättersammlung Notizen.

    Viel Erfolg weiterhin!

    Lex
    xxx

Comments are closed.