NaNoWriMo

National Novel Writing Month

Seit 1999 kommen alljährlich Schreiberlinge aus aller Welt auf nanowrimo.org zusammen, um in einem Monat das wohl Verrückteste in ihrem Leben zu tun:

Einen 50.000 Worte-Roman innerhalb von 30 Tagen zu schreiben.

Klingt wirklich abgedreht, aye?
Aber das ist es … auch; und es ist auch Arbeit und Stress – und vor allem eben Wahnsinn. Allerdings ist es nicht ganz so schwer wie es klingt. Nein, es ist so einfach wie das Kochen.

Viele Köche arbeiten nach Rezept, viele improvisieren dabei und genauso viele werfen virtuosen-gleich risikobereit all das in den Topf, was sie finden können. Allen gemein dabei ist zudem die Freude, mit der sie ihre Sache betreiben und welche Hartnäckigkeit, Kreativität und Energie sie dabei an den Tag legen. Zusammen mit der Tatsache, dass man die Küche dabei mit tausenden anderer Köche aus allen Herren Länder teilt, verleiht den schon ohnehin verführerischen Düften der Gerichte eine aufregende Note, die angenehm in der Nase kitzelt.
Ob Deutsch oder Latein, ob phantastisch oder historisch – wie man kocht, ist dabei jedem selbst überlassen.

2007 schwangen über 100.000 Köche den Kochlöffel und mehr als 15.000 von ihnen schafften es eine gelungene Kreation abzuliefern. Sie kamen als Spitzenköche, Tiefkühlkost-Auftauer und Amateure. Sie gingen als Sterneköche.

Also, was für ein Koch bist du?