NaNoWriMo

NaNo15: I did it again

Wuhu, was für eine Achterbahnfahrt! :D
Für dieses Jahr hatte ich mir wieder zwei NaNo-Romane vorgenommen und habe schließlich mit einem gewonnen. Wie immer lief der Start stark. Ich hielt drei Tage durch, jeden Tag 3,3k Wörter zu schreiben, dann brach ich das erste Mal ein — und kam sehr lange nicht heraus. Daran schloss sich ein Tief in Woche zwei an. Nicht überraschend, aber dennoch warf es mich zurück. Aber ich gab nicht auf und kämpfte mich tapfer in Woche drei voran. Nur, um dann wieder in einem Tief zu landen… Wir kennen das ja.
Ich musste schließlich einsehen, dass ich bei meinem Rückstand unmöglich zwei Romane würde beenden können. Also verabschiedete ich mich von einem und schrieb mich zumindest in drei Tagen mit meinem Hauptaccount zum Sieg. Sogar nicht nur knapp sondern mit fast 1,5k ins Plus. Es lief gerade so gut. Meinen Rekord mit 7k hatte ich zwar nicht geknackt, aber 6,5k sind ja auch nicht schlecht.
Eine gute Hilfe war mir in diesem Jahr wieder die NaNo-Gruppe im Zirkel gewesen. Nachdem ich 2014 pausiert hatte, ging ich frisch erholt in den Wahnsinn, der hinter den Toren der Gruppe lauert. Spiele, Romane-Threads, Schnipsel, Teambattles — ich war voll ausgelastet, aber auch ziemlich high von diesem Gruppengefühl. Gerade eine Aktion namens „Die Ritter von Tizilot“ ab Mitte des Monats half mir sehr bei meiner Aufholjagd. Den Rittern habe ich auch meinen T-Rex zu verdanken, der mich seither als treues Reittier begleitet. Gemeinsam meuchelten wir in harten Schlachten unzählige Wörter nieder. ;D Wer sich davon überzeugen will, hier die Statistik:

20151218 NaNo Statistik Gewinner

Copyright © 2015 Zitkalasa T.. All Rights Reserved.